Reflexologie

 

Reflexologie ist eine alte Heilkunst. Es ist kurz gesagt die Anwendung von Drucktechniken auf bestimmte Reflexzonen der Füße, Hände, Ohren und Schädel.

Ziel der Reflexzonentherapie ist die Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Dort, wo die Lebensenergie durch bestimmte Einflüsse blockiert wird, können Störungen entstehen, die sich im Organismus bemerkbar machen.

Mit der Reflexzonentherapie werden mittels Impulsen an bestimmten Körperzonen die Organe

reflektorisch beeinflusst. Die Eigenregulation des Körpers wird wieder hergestellt und die

Lebenskraft gestärkt. 

 

 

Homöopathie Globuli

Fussreflexzonen

 

Handreflexzonen

Ohrreflexzonen

Kopfreflexzonen